Neuroleadership: Informationsportal

Wunsch? Traumtänzerei? Realität?


Ihre Mitarbeiter

  • setzen sich höhere Ziele und strengen sich genügend an, um die gesetzten Ziele tat­säch­lich zu erreichen.
  • sind zu einem hohen Maß intrinsisch motiviert.
  • fühlen sich durch das Erleben von Hindernissen motiviert, das eigene Durchhalte­ver­mö­gen anzustacheln.
  • sind entschlossen, ihre Ziele zu erreichen und sind davon überzeugt, dies auch zu schaf­fen.
  • machen sich systematisch Gedanken über Mittel und Wege, um diese Ziele zu errei­chen.
  • entwickeln entsprechende Umsetzungsstrategien.
  • verwenden vor allem aktive, problemorientierte Bewältigungsstrategien und pas­sen diese flexibel an die Situation an.
  • suchen soziale Unterstützung aktiv auf – vor allem dann, wenn sie unter Stress ste­hen – und erhalten auch die entsprechende Unterstützung.
  • sind in der Lage, vergangene Niederlagen so umzudeuten, dass sie daraus neue Energie schöpfen können.
  • verfügen über die Haltung „Diesmal hatte ich keinen Erfolg, nächstes Mal schon."
  • sind in der Lage, eingefahrene Denkpfade zu verlassen.
  • denken langfristig und entwickeln für sich realistische Ziele.
  • .....

Kann das funktionieren? Wenn ja - wie? ... und vor allem: warum?

Weiter